Barbarina H

2009 Hengst von Baloussini,
2014 Hengst von Levison,

2017 Hengst von Cornet Obolensky,

Nach züchterichem Einsatz und Erwerb der Staatsprämie trat Barbarina zunächst eine sportlich erfolgreiche Laufbahn an. Erfolge bis zur Klasse M stehen zu Buche.
Sie ist nicht nur väterlicherseits mit internationalen Genen vorbelastet, sondern ihre Mutter Horstfeldes Anastasia, konnte sich auch auf internationalem Parkett sportlich erfolgreich in Szene setzte.
Diese Springveranlagung in Kombination und bester Rittigkeit demonstrieren auch ihre Nachkommen. Ihr Sohn aus 2009 Baron H ist mittlerweile bis zur schweren Klasse erfolgreich. 2017 stellte sie das Siegerhengstfohlen bei den springbetonten Hengsten und Gesamtsieger des Championates in Neustadt/Dosse. Er wurde mit den Noten 9,5 im Typ, 9,0 im Exterieur und 9,5 in der Bewegung eingeschätzt.

Geburtsdatum

2005

Geschlecht

Stute

Abstammung
Balou du Rouet Baloubet de Rouet Galoubet A
Mesange du Ruoet
Georgia Continue
Georgette II
Farbe

Schwarzbraun

Rasse

DSP

Anastasia Contender Calypso II
Gofine
Agnes Argentinus
Alpenblume xx

Weitere Zuchtstuten