Kai Rüder und Horstfeldes Libero

Kai Rüder wird mit Horstfeldes Libero durch den Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in den Championatskader 2010 berufen.