Horstfeldes Anastasia und Michael Kölz gewinnen in Taucha

Horstfeldes Anastasia und Michael Kölz gewinnen in Taucha / Grassdorf (5. – 7. Juni 2009) die Zeitspringprüfung Kl. M** (1. Wertungsprüfung HIP-Sonderpreis) mit 0 Strafpunkten in 54,32 sec.

Ebenfalls mit 0 Strafpunkten konnten die beiden die 2. Wertungsprüfung, eine Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. M** in 22,48 sec für sich entscheiden.

Bei der Springprüfung Kl. S* mit Stechen (3. Wertungsprüfung HIP-Sonderpreis) konnte der respektable 5. Platz mit 4 Strafpunkten in 66,45 sec erreicht werden.

Wir gratulieren Anastasia und Michael Kölz zu diesem Erfolg!