Herbstritt 2021

Nach dem Pandemie bedingten Ausfall im letzten Jahr, haben wir unseren Herbstritt dieses Jahr wieder veranstaltet. Bei herrlichstem Wetter waren unsere Gäste von der Atmosphäre und den Gegebenheiten überwältigt und haben den Tag und den “Jagdball” in vollen Zügen genossen.


Dorothee H zieht nach Bayern

Beim Marbacher Wochenende wusste unsere Dorothee zu gefallen und wechselte über die Auktion in einen Stall nach Bayern. Wir gratulieren den neuen Besitzern zu Ihrer Entscheidung und wünschen viel Erfolg.


Ein weiteres erfolgreiches Wochenende

Miriam H gewinnt in Elisenau die Springpferdeprüfung der Klasse L und konnte sich in der Springpferdeprüfung der Klasse M noch an vierter Stelle platzieren


Catherina H gewinnt den Großen Preis von Jüterbog

Max-Hilmar Borchert war mit Catherina H in Jüterbog mal wieder nicht zu schlagen. Nachdem sie letzte Woche in Münchehofe auch schon das Hauptspringen gewinnen konnten, setzten sie sich auch an diesem Wochenende in Jüterbog nicht nur am Samstag im S Springen, sondern auch am Sonntag im Großen Preis nach Stechen an die Spitze. Wir gratulieren recht herzlich!


Die Erfolgsserie reißt nicht ab

Am Wochenende konnte Ares RZ mit Synke Lahr sich bei den Deutschen Amateurmeisterschaften in der zweiten Wertungsprüfung gegen starke Konkurrenz durchsetzen und die Springprüfung der Klasse S* für sich entscheiden. Im Gesamtklassement der Deutschen Meisterschaft beendeten die beiden von 54 Teilnehmern unter den Top Ten!


Das war Dohnas Wochenende

Am vergangenen Wochenende konnte Dohna H mit der frisch gebackenen brandenburgischen Vielseitigkeitsmeisterin Pia Gerullis, bei den Münchehofener Reitertagen sowohl die Dressurpferdeprüfung A** als auch die Dressurpferdeprüfung der Klasse L für sich entscheiden. Wir gratulieren zu Doppelerfolg!


Mit Ares RZ zum goldenen Reitabzeichen!

Der in 2011 von uns an Markus Kölz verkaufte und sich seit letztem Jahr wieder in Horstfelde befindende Ares RZ konnte am Wochenende in Lengenfeld zwei Springen der schweren Klasse unter Synke Lahr für sich entscheiden. Damit hat sie die Voraussetzungen zur Verleihung des goldenen Reitabzeichens erfüllt und wir gratulieren dazu recht herzlich!